Marmorkekse mit Cashewnüssen

Neulich brauchte ich auf die Schnelle ein kleines Mitbringsel. Das Ganze war so knapp, dass mir keine Zeit mehr zum Einkaufen blieb und ich das verwenden musste, was im Haus war. Zum Glück ist da bei den Backzutaten schon eine schöne Grundausstattung vorhanden.

Eine schnelle Suche nach Keksrezepten führte mich (wie so oft) zu Veganpassion, genauer gesagt zu den marmorierten Chocolate Chip Cookies. Schokoladentropfen waren leider gerade nicht im Haus, dafür hatte ich Cashewnüsse und Raspelschokolade. So entstand meine Version der Marmorkekse – die letztendlich auch ein schönes Mitbringsel waren und gut ankamen.

Marmorkekse

 

Marmorkekse mit Cashewnüssen (ca. 12 bis 15 Stück)

220 g Mehl
75 g Zucker
1 Prise Salz
100 g pflanzliche Margarine
2 Teelöffel Orangenschale
3 bis 4 Esslöffel Pflanzenmilch
35 g Cashewnüsse, grob gehackt
1 Teelöffel Zitronensaft
1 bis 2 Esslöffel Kakaopulver
1 Esslöffel Schokoraspel zartbitter

Mehl, Zucker, Salz und 1 Teelöffel Orangenschale in einer Schüssel mischen. Margarine in Stücken und 2 bis 3 Esslöffel Pflanzenmilch hinzufügen. Das Ganze zu einem geschmeidigen Teig verkneten und den Teig in zwei gleich große Hälften teilen.

Zu der ersten Hälfte die Cashewnüsse sowie den Zitronensaft geben und alles verkneten.

Die zweite Hälfte mit Kakaopulver, Schokoraspeln, der restlichen Pflanzenmilch sowie der restlichen Orangenschale verkneten.

Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Aus den beiden Teighälften jeweils eine Rolle formen und die beiden Rollen nebeneinander legen. Durch Ineinanderdrücken bzw. Übereinanderziehen die beiden Rollen etwas miteinander verkneten, so dass eine Art Marmorierung entsteht. Das Ganze wieder zu einer Rolle formen und mit einem scharfen Messer knapp 1 cm dicke Kekse abschneiden. Die Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backbleck legen und im vorgeheizten Backofen etwa 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s